1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anlasser YP 400, Fehlermeldung 12

Dieses Thema im Forum "Majesty YP 400 Forum" wurde erstellt von Dx 1998, 12. April 2018.

  1. Dx 1998

    Dx 1998 HGF Foren Neuling

    Hallo zusammen
    Mein Nick ist überholt , fahre jetzt die Yamaha majesty 400.:)
    Hat von Euch schon jemand den Anlasser getauscht?
    Ist ja quasi einmal Roller auseinander bauen. :Floeten:
    Aber da stört der Querträger vom Chassis.
    Hat jemand eine Idee oder ein Tipp?

    Fehlermeldung 12. Einmal auf den Anlasser gehauen, dann lief sie wieder. Heute morgen wieder nicht.
    Komischerweise jedes Mal nach dem abdampfen im Clean Park . :(

    Danke für Tipps :rolleyes:
     
  2. -dasKalli-

    -dasKalli- HGF Foren Experte

    Zitat: ... Komischerweise jedes Mal nach dem abdampfen im Clean Park .

    Ein Anlasser ist kein Uboot ...
    ich denke, er mag es nicht wenn man ihn unter Wasser stellt.

    Es gibt stellen am Motor die reinigt man nicht mit dem Dampfstrahler ... (Elektrik etc.)
    Lass ihn mal trocknen ... und mit etwas Glück wird er seinen Dienst wieder verrichten!

    Erst ertränkst du ihn und dann zur Strafe bekommt er auch noch Haue? !! :(:Rofl::Rofl::p
    Du musst netter zu deinem Anlasser sein ... sonst ärgert er dich immer wieder! (mit Humor geschrieben)

    Netten Gruss :hi:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2018
    jb107 gefällt das.
  3. Dx 1998

    Dx 1998 HGF Foren Neuling

    Heute hat er Pulleys bekommen ein zarten Schlag auf ded Anlasser. Läuft :)
     
  4. DonBurgie

    DonBurgie HGF Eroberer

    Hallo Dx!
    Wenn dein Roller nicht anspringt-überbrücke mal direkt von der Batterie zum Anlasser.Springt es dann an,ist es wahrscheinlich der Anlassmagnetschalter.Dieser sollte auch nicht feucht werden.Auch schlicht mal das Kabel am Anlasser prüfen ob fest sitzt,dito Massekabel der Batterie.Und auch mal die Hauptsicherung auf Verdacht wechseln.All diese Fehler hatte ich schon an diversen Bikes.Auch Seitenständerschalter könnte die Ursache sein.Leider weiß ich nicht wo bei deinem Roller der Anlasserfreilauf sitzt-könnte es auch sein-wegen deiner "Hammermethode".Ein Anlaßermotor geht meiner Erfahrung nach kaum kapputt.
    Viel Erfolg beim suchen,DonBurgie
     
  5. Dx 1998

    Dx 1998 HGF Foren Neuling

    Danke zusammen.
    Am Sonntag abgeschleppt worden.

    Habe jetzt einen Anlasser bestellt. Ich halte euch auf dem laufenden. Seitenständer, Relais... Alles schon gesteste. Massekabel kann es noch sein. Kommt man aber beschissen hin, daher wenn ich schon dran bin, gleich den Anlasser neu. Dann ist hoffentlich ruhe.
    Noch ne andere Kupplung und GlockeG dann rennt Gustav wieder.

    Hat jemand ein Sportauspuff?
     
  6. Dx 1998

    Dx 1998 HGF Foren Neuling

    Hallo zusammen. Wenn auch spät.
    Fakt ist ich habe den Anlasser ausgebaut. Würde euch gerne Bilder hochladen, aber sind wohl zu groß.

    Man muss wirklich viel dafür abbauen bis auf den Rahmen Motor aushängen und vorsichtig ablassen. Am besten zu zweit und den Motor mit einem Spanngurt halten. Vorsicht die kühlleitungen, Anlasser rausklopfen, neuer rein und läuft .
    Zeit ca. 4 Stunden. Anlasser 60€ und nie wieder Probleme
     
    herzilein2 gefällt das.