1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bezinfilter Maxsym 600i

Dieses Thema im Forum "Technisches, Probleme mit dem Fahrzeug und Umbaute" wurde erstellt von Peter07, 14. September 2018.

  1. Peter07

    Peter07 HGF Foren Beginner

    Hallo zusammen
    Eine Frage weiß jemand von euch wo bei der Maxsym 600i der Benzinfilter ist ?
    Danke
    Grüße Peter :winken-6:
     
  2. DonBurgie

    DonBurgie HGF Eroberer

    Hallo Peter!
    Habe eben im Werkstattbuch nachgesehen.Der Benzinfilter sitzt unten an der Benzinpumpe.Diese ist mit 6 Schrauben am Tank befestigt.Das ganze Teil muß aus weißem Kunststoff sein.
    Gruß Lars
     
    Paul gefällt das.
  3. Peter07

    Peter07 HGF Foren Beginner

    Hallo Lars,
    danke für deine Info wenn ich das richtig sehe im Buch muss man da die Pumpe ausbauen und dann sitzt er unten drauf. Wird eine Winter Arbeit werden ;)
    Grüße Peter :winken-6:
     
  4. DonBurgie

    DonBurgie HGF Eroberer

    Moin Peter,
    genauso ist es.Warum willst Du das Teil ausbauen? Solange der der Roller nicht stottert würde ich es so lassen.....
    Oder man macht jetzt zwischen dem Benzinschlauch einen Standartfilter.....
    VG.Lars
     
  5. Peter07

    Peter07 HGF Foren Beginner

    Hallo Lars
    Stottern tut er nicht aber wenn ich ihn anstarrt zum ersten mal am Tag springt er sofort an geht aber gleich aus. Zündung aus und nochmal ein und dann springt er an und läuft da ist meine Vermutung das bissal zu wenig Sprit kommt beim ersten Versuch
    Was meinst du ?
    Grüße Peter :winken-6:
     
  6. dauerfahrer

    dauerfahrer HGF Foren Beginner

    war bei meinem auch -diese leichten Startprobleme,also Batterie raus ,schön geladen über Nacht ,und keine Probleme mehr!
    Spannung nicht unter 10,8 V ! gruss HP
     
  7. Peter07

    Peter07 HGF Foren Beginner

    Danke versuchen kann ich es ja

    Grüße Peter :winken-6:
     
  8. DonBurgie

    DonBurgie HGF Eroberer

    Gute Frage.....ich hatte so ein Problemchen mal am Burgi-da war es der Leerlaufregler der gereinigt werden mußte.Wenn der Benzinfilter dicht ist,stottert es eigentlich immer.Im Tank bleibt der Schmutz(eigentlich ist der Tank nur bei alten Bikes meist etwas dreckig) meist unten liegen.Erst wenn man die letzten Tropfen absaugt kommt der Dreck meist richtig hoch.Hatte ich mal an einem Bike so-deren Tank war von innen total verrostet.
    Ich würde erstmal andere Dinge nachsehen-denke auch das es eher eine Elektriksache ist.Aber man weiß ja nie.....Wenn Du den Fehler gefunden hast-berichten!
    MfG.Lars
     
  9. Brathahn

    Brathahn HGF Fan

    ...oder die Kaltstarteinrichtung. Dieses ( nein, ein Problem ist es nicht ) , habe ich auch. Also zweiter Startversuch und alles geht dann "wie geschnitten Brot".

    schnackt
    der...Brathahn
     
  10. Peter07

    Peter07 HGF Foren Beginner

    Ich Versuch es mit Ladung der Batterie aufgefallen ist mir heute Früh das die Spannung beim Anlassen 10.7V war nach ca. 70 km fahren und Stand dann ca. 2 Stunden 12,5V da sprang sie dann bei ersten mal sofort an. Vielleicht ist es so wie bei Dauerfahrer meint 20000 km sind drauf
    Grüße Peter :winken-6:
     
  11. DonBurgie

    DonBurgie HGF Eroberer

    Dann ist entweder die Batterie platt oder sie zieht irgendwo Strom oder Regler ladet nicht mehr so.Meist ist es dann die Batterie.Ich habe beim ersten Startversuch gleich 12,5 Volt......
    Grüße Lars
     
  12. Peter07

    Peter07 HGF Foren Beginner

    Ja ist auch meine Vermutung Starter dreht aber zusammen mit der Pumpe und nicht zu vergessen Licht das immer an ist fördert die Pumpe vielleicht zu wenig
    Grüße Peter :winken-6:
     
  13. dauerfahrer

    dauerfahrer HGF Foren Beginner

    da einzige was immer Strom zieht ,nach Abziehen des schlüssels ist doch nur die Uhr-der Sym hat keine Alarmanlage oder Funkcodierten Schlüssel---habe die Originalbatterie rausgeschmissen und ne Neue bestellt!
     
  14. Peter07

    Peter07 HGF Foren Beginner

    Ich meine die Verbraucher beim Startvorgang
     
  15. alfred_sym

    alfred_sym HGF Foren Beginner

    Hallo Peter
    Mein 600er Sym hat deutlich über 23.000 km drauf. EZ 8/2016 Eigentlich hätte der Hersteller und Händler gerne den Filter bei 18.000 getauscht. Von meinen Ducatis kenne ich Benzinfilter auch. Glücklicherweise wohnen wir in ziviliserten Gegenden und tanken nicht bis wenig aus zweifelhaften Benzinquellen...
    DIe Fehlerquelle Batterie erscheint mir plausibler... Meiner Erfahrung nach halten die meist nur mehr 2 bis 3 Jahre. war beim 300er Sym auch so, bei den PKW meist 3 bis 4 Jahr...
    Ausgenommen Reinbleiakkus wie Hawker habe ich schon 15 Jahre in der BMW, oder LiOn in der Ducati auch schon 5 Jahre.
    Alle haben jedoch keine Uhren oder Bordcomputer die regelmäßig versorgt werden müssen.
    LGF ALfred
     
  16. DonBurgie

    DonBurgie HGF Eroberer

    Denke auch das es in Richtung Batterie geht.Ich hatte mal ein Radio/MP3 für Zweiräder an meinem Burgie-und das Ding zog schleichend Strom.Nach einer Woche war die Batterie leer wenn nicht gefahren wurde.Bei Peters Roller gehe ich mal davon aus,daß der Roller serienmäßig ist.
    VG.Lars
     
  17. Peter07

    Peter07 HGF Foren Beginner

    Hallo zusammen

    Danke für eure tollen Hilfen!!
    Batterie hängt seit gestern am Ladegerät aber ich werde es mit einer neuen versuchen .
    Ich gebe euch dann Bescheid

    Grüße Peter
     
  18. dauerfahrer

    dauerfahrer HGF Foren Beginner

    meine Batterie,die 1.te geht nicht über 11,9V Ladung hinaus,d.h. die Batt ist platt ,Du kannst laden bis Weihnachten ,es geht nix mehr rein-----Sym empfiehlt die 12/14 Batt sehr teuer---mein Händler meint die 12/12 tuts genauso hauptsache die Maße stimmen--habe die jetzt am Ladegerät und morgen erz
     
  19. dauerfahrer

    dauerfahrer HGF Foren Beginner

    ich mehr ,obs funktioniert----Hoppla weitergesprungen! Gruss HP
     
  20. Peter07

    Peter07 HGF Foren Beginner

    Die Batterie ist anscheind hinüber 12.1 trotz Ladung über Nacht bis jetzt da muss eine neue her

    Grüße Peter