1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Impressionen von der Intermot

Dieses Thema im Forum "Kreuzundquer" wurde erstellt von Stormy.monday, 6. Oktober 2018.

  1. Stormy.monday

    Stormy.monday HGF Eroberer

    Habe heute das schöne Wetter im Rheinland genutzt um mich durch die Hallen der Intermot zu bewegen.

    Der Tag fing schon gut damit an das ich dank Ddirk keine Eintrittskarte kaufen mußte sondern mit seiner Freikarte einfach so hineinkonnte.
    Vorher durfte ich allerdings meinen Roller auf dem "bewachten" Motorradparkplatz des Kölner Messegeländes zum Kurs von 5.-€ abstellen.
    Und los ging es. Zunächst, da sie zu erst auf dem Weg lag in die Halle der Customiser. Dier Bilder, die ich gemacht habe sind natürlich rein Subjektiv, ich hoffe das eine oder andere unterält Euch gut.
    SDC12434klein.jpg SDC12435klein.jpg SDC12437klein.jpg SDC12439klein.jpg SDC12440klein.jpg SDC12442klein.jpg

    Es folgte ein Besuch am Stand von Dirk:

    SDC12447klein.jpg

    Hier wird "sinnfällig" demonstriert wie kommod das Fahren mit Dr. Pulleys Käseecken ist...

    SDC12448klein.jpg

    Ein Großes Thema ist die Elektromobilität auf 2 (und sogar auf 3)Rädern. Ein paar Beispiele gefällig?

    SDC12450klein.jpg SDC12453klein.jpg SDC12454klein.jpg SDC12449klein.jpg SDC12458klein.jpg SDC12459klein.jpg

    Das sich Elektro und Design nicht ausschließen sieht man hier:

    SDC12467klein.jpg SDC12465klein.jpg SDC12466klein.jpg

    Vielleicht die elektrische Alternative für Großrollerfreunde... Angeblich bis zu 120km/h und bis zu 200 Km Reichweite.... (über Farben kann man ja streiten....)

    SDC12461klein.jpg SDC12460klein.jpg

    Es gab auch eine Niken anzusehen. Natürlich nach wie vor als Motorrad zum ansehen gewöhnungsbedürftig, ich fand sie im Original nicht so "schlimm" wie auf den Bildern. Aber Dreirad-Motorrad geht ja auch anders:

    SDC12445klein.jpg
    SDC12444klein.jpg

    Eine nette Impression am Rande:

    SDC12457klein.jpg

    Und last but not least ein wenig was zum Thema "Sichrheit und Sichtbarkeit:

    SDC12463klein.jpg SDC12464klein.jpg

    Nach 6 Stunden war ich für mich rum.

    So das eine und andere Fahrzeug habe ich Probegesessen. Dabei z.B. festgestellt, das der 400er BMW im Original für mich auch nicht besser aussieht, sondern auch - für mich - die Ergonomie nicht stimmt. Position der Füße nicht wirklich bequem und nur in einer Stellung möglich, Spiegel zeigen nicht wirklich viel, eben nichts für mich.
    Dafür mal wieder festgestellt das, wenn ich könnte wie ich wollte wahrscheinlich bald ein Honda Forza 125 oder gerne auch ein 300er vor meiner Tür stünde. Für mich persönlich ein "Draufsetzten und zu Hause fühlen" Fahrzeug mit Top Austattung und leider viel zu hohem Preis. Erstaunlicher Weise folgendes erlebt: Ich sitze auf dem 125er und denke mir: endlich mal ein Roller bei dem MIR die Ergonomie wie angegossen passt, steige runter um zum daneben stehenden 300er zu gehen. Auf dem sitzt ein Mann und sagt gerade zu seiner Frau: Die Fußablage mit "nach Vorne" Füßen stimmt im Winkel GAR NICHT!. Wir sind dem auf Anregung seiner Frau nachgegangen. Seine Kniehe waren, da er deutlich längere Beine (bei ansonsten fast gleicher Größe wie ich) hatte etwa 10cm weiter vorne. Wenn ich das entsprechende Stück nach vorne gerutscht bin war die Fußstellung tatsächlich total abgeknickt und dadurch unbequem. Soviel zum Thema "Empfehlung des einen oder anderen Rollers". Ratschlag immer gut, Ausprobieren immer unerlässlich!

    Ich habe nicht alles gesehen, da ich an diversen Ständen mit "Asienprodukten" einfach vorbeigegangen bin, mich die Stände mit Kleinteilen für Weiterverkäufer und verschiedene Markenhersteller wie HD, KTM, Kawa etc. nicht interessieren und ich mir Probefahren auf dem Außengelände - obwohl mich E-Fahrzeuge und Dreiradroller auszuprobieren schon gereitzt hätte - gespart habe. Hier betrug die Wartezeit selbst ganz früh morgens schon über eine Stunde, tagsüber "nicht weniger"...
    Ich hatte einen schönen Tag, jetzt tun mir die Füße weh.

    Ich muß nicht immer und auf jede Motorradmesse, aber so ab und zu mal ist es schon eine interessante Sache.
    Ich hoffe mein kleiner Messerundgang hat Euch so viel Spaß wie mir gemacht....






     

    Anhänge:

    Weisshaar, roterloewe, seppi850 und 16 anderen gefällt das.
  2. Andy.Oldy

    Andy.Oldy Administrator Mitarbeiter

    Hallo Sebastian,

    danke für die Einblicke, das mit den Elektro Scootern wird bestimmt eine Interessante Sache in den nächsten Jahren

    Gruss
    Andy
     
    Chris07 gefällt das.