1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keyless

Dieses Thema im Forum "Kreuzundquer" wurde erstellt von Chris07, 6. September 2018.

  1. Chris07

    Chris07 HGF Eroberer

    Für die Fahrer von Fahrzeugen mit Keyless-Systemen. Z. B. des Kymko AK 550.

    Hier geht es zum Bericht: klick
     
    Paul und Gerd aus Krefeld gefällt das.
  2. Paul

    Paul Lebende HGF Foren Legende

    Hallo Christof,

    ich habe am Auto auch Keyless.Aber ich benutze den Schlüssel nie als Sender,ich stelle mich neben die Fahrertür und das System erkennt den Schlüssel,an Griff der Tür ist ein kleiner Knopf,und wenn ich es im Schloss klacken höre,drücke ich auf den Knopf und die Tür geht auf.
    Und genau umgekehrt mache ich es beim Abschliessen.
    Ich hoffe nur,das man dadurch das Signal nicht abfangen kann.

    Gruß Paul
     
  3. Boxerdoc

    Boxerdoc HGF Foren Beginner

    Habe ebenfalls Keyless...und eine gute Teilkasko!
    Ich mach mir deshalb keinen Kopf darüber.
    Jedes System hat Vor-und Nachteile.
     
  4. Paul

    Paul Lebende HGF Foren Legende

    Hallo Mathias,

    TK und VK habe ich auch!
    Aber der PKW ist gerade mal 2 Jahre alt,und er war auch nicht billig.
    Die Versicherung,wird auch gewiss Schwierigkeiten machen,wenn am Fahrzeug keine Einbruch spuren sind.
    Und dann hat man ja auch noch einiges im Auto liegen,wie Sonnenbrille,eine normale Brille und sonst so noch einiges,
    was man nicht nachweisen kann,und die Versicherungen dann nicht so gerne zahlen wollen.
    Ausserdem ist das ganze dann sehr aufwendig,mindestens 6 Wochen bis alles geklärt ist und die Versicherung zahlt.

    Gruß Paul
     
  5. Rudi

    Rudi HGF Foren Experte

    Genau um das Signal geht es aber, Paul. Dem Fahrzeug wird durch einen Reichweitenverlängerer vorgetäuscht, der Besitzer wäre ganz nah dran und gibt Tür und Zündung frei. Wie Deine Versicherung im Falle eines Falles reagiert, fragt Du besser dort einmal nach. Ansonsten schau mal in der Bedienungsanleitung, ob man das Keyless-Key abschalten kann.
     
    Doolitle, Chris07 und Paul gefällt das.
  6. Paul

    Paul Lebende HGF Foren Legende

    Hallo Rudi,

    da ich immer den gleichen Monteur habe,werde ich mal in der Werkstatt nachfragen,wie das mit der Sicherheit bei Keyless-Key ist.
    Denn ist sind ja auch,noch 2 Schlüssel dabei,die im Sender integriert sind.So kann ich dann,aber nur die Türen öffnen.
    Und beim Starten über Keyless,sitze ich ja dann im Auto.Bei der Versicherung,werde ich aber auch noch nachfragen,wie es im Schadensfall aussieht.

    Gruß Paul
     
    Chris07 gefällt das.
  7. Rudi

    Rudi HGF Foren Experte

    Du kannst Dich auch schützen, indem Du den Schlüssel in einem besonderen Behälter mitführst, der die Funksignale nicht durchlässt (gibt es zu kaufen). Erst direkt am Auto (oder Motorrad) öffnest Du das Kästchen und beim Weggehen verstaust Du den Schlüssel sofort darin. Ein Reichweitenverlängerer der Kriminellen bekommt dann kein Signal und kann auch nichts verlängern.
     
    Doolitle, Chris07 und Paul gefällt das.
  8. Paul

    Paul Lebende HGF Foren Legende

    :danke: Rudi,

    werde mich mal umhören,wo ich so ein Behältnis her bekomme.:Daumenhoch:

    Gruß Paul
     
    Chris07 gefällt das.
  9. Doolitle

    Doolitle HGF Fan

    Moin Paul, genau diese Situation ist zuletzt in einer der Autotechnik Programme Sonntags simuliert worden. Wenn dein Pkw z.B. in der einfahrt steht, dein Schlüssel aber auf der Fensterbank oder im Schlüsselkasten neben der Haustür hängt kann man ganz schnell das ständige Signal abgreifen und das Fahrzeug öffnen, bzw. dann auch starten.
     
    Paul gefällt das.
  10. Rudi

    Rudi HGF Foren Experte

    Ein geschlossener Schlüsselkasten aus Metall (sofern man die Klappe nicht offen stehen lässt) hilft da weiter.
     
    Paul gefällt das.
  11. Horst

    Horst Mister "Eisenarsch"

  12. Paul

    Paul Lebende HGF Foren Legende

    Hallo Ansgar,

    A).steht mein Auto im Hof und in der Garage!
    B).liegen die Türöffner(Schlüssel),mitten in der Wohnung in der Schublade im Schrank.
    Und wenn sie nicht da wären,der Schlüsselkasten ist aus Metall(Blech)und der hängt im Flur,mit 2 Wänden da zwichen von der Strasse aus.
    Also kann da schon mal zu Hause nichts passieren.Es ging mir nur um unterwegs beim Parken.

    Gruß Paul
     
  13. Paul

    Paul Lebende HGF Foren Legende

    Vielen :danke: Horst und Rudi,für Eure Tips,also zu Hause kann nichts passieren.
    Horst wollte heute,bei einem grossen Auto Zubehör Händler so ein Teil kaufen,war aber leider schon geschlossen!


    Gruß Paul
     
    Doolitle gefällt das.