1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Modellpflege beim Tmax 530

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten auf dem Zweiradmarkt" wurde erstellt von Horst, 8. November 2016.

  1. Horst

    Horst Mister "Eisenarsch"

    Paul gefällt das.
  2. GPDriver

    GPDriver HGF Wahnsinniger

    AW: Modellpflege beim Tmax 530

    Mir gefällt er nicht so sehr.

    Ich bleibe definitiv beim 2016er.

    Gundolf :hi:
     
  3. Fritz

    Fritz Drachenbändiger

    AW: Modellpflege beim Tmax 530

    Hauptsache die Sozia sieht gut aus, Gudolf. :floeten-6:
     
  4. GPDriver

    GPDriver HGF Wahnsinniger

    AW: Modellpflege beim Tmax 530

    Gundolf, bitte :totlachen:
     
  5. Romiman

    Romiman Lebende HGF Foren Legende

    Paul, OldMan und roterloewe gefällt das.
  6. GPDriver

    GPDriver HGF Wahnsinniger

    Der Test klingt sehr interessant.

    Auch der neue Tmax bleibt der Mercedes unter den Großrollern.

    Gruß Gundolf ( Tmaxmaniac seit 15 Jahren mit " kurzer " Unterbrechung )
     
  7. Maxfix

    Maxfix HGF Eroberer

    Ich hätte auch sehr gerne einen T-Max, leider finanziell nicht möglich. :(

     
  8. Zemmel

    Zemmel HGF Foren Beginner

    Uwe, den 1000PS-Test des T-Max habe ich mir neulich auch angesehen.
    Sieht ja schon spektakulär aus, der Hobel und fährt ja wohl auch super - aber eher nix für mich, denn als der liebe Gott meine Kontoauszüge sah, drehte er sich um und weinte bitterlich...
    Unabhängig davon: Ich kenne mich. Mit so einem Geschoss würde ich mir garantiert den Ar... abfahren.
    Da bleibe ich lieber bei meinem gemütlichen Burgi :)

    Gruß

    Klaus
     
    Maxfix gefällt das.
  9. Maxfix

    Maxfix HGF Eroberer

    Hi Klaus,

    wir wissen ja alle, wie das läuft, wenn man solch ein Hobby hat - ständig auf der Pirsch nach Verbesserungen.
    Ich übersehe manchmal, dass ich bereits durchaus amtliches Zeugs mein Eigen nennen darf.
    Deshalb glaube ich, damit zufrieden sein zu dürfen. Dein 400'er Burgi ist ja so etwa die gleiche Liga.

    Es ist ja nur ein Hobby, das Rollern, mehr nicht - und für ein Hobby möchte ich mich grundsätzlich nicht verschulden.
    Aber schick isser schon, der neue T-Max 530.

    Viele Grüsse ins Sauerland vom Uwe aus Wuppi
     
    Zemmel gefällt das.
  10. Romiman

    Romiman Lebende HGF Foren Legende

    Stimmt. Mir war und wäre so ein Brummer wie ein TMax (oder der BMW) als Neufahrzeug auch viel zu teuer. Aber es gibt ja Gebrauchtware...
    (Auch jung und mit Garantie...)
     
  11. Maxfix

    Maxfix HGF Eroberer

    Das habe ich vor dem Kauf meines X-Max 400 auch gut überlegt. Ein guter gebrauchter T-Max 530 kostete aber immer noch rund 8.000,- Euro aufwärts, während ich für meinen X-Max 400 (nagelneu und mit vollen 2 Jahre Garantie) 6.500,- Euro zu zahlen hatte.
    Hinzu kam, dass der Yamaha-Händler mein damaliges Motorrad mit Elektro-Problemen irgendwo im Kabelbaum (vermutlich Kabelbruch) beim Kauf eines Neufahrzeuges zu einem akzeptablen Kurs in Zahlung nahm.
    Somit war meine Entscheidung zu Gunsten des X-Max 400 gefallen. Den will ich jetzt noch viele Jahre fahren, denn ich bin wirklich sehr zufrieden damit. Was er nicht kann und will ist "Offroad" und "Dauer-Top-Speed" auch der Bahn, da nur ein Zylinder. Ansonsten erfüllt er alle meine Erwartungen.
     
  12. Andy.Oldy

    Andy.Oldy Administrator Mitarbeiter

    Hallo Leute,

    Uli war am Sonntag ja mit seinem TMax DX beim Treffen.
    Viel Spaß beim Filmchen schauen
    Gruss
    Andy und Ulrike
     
    Lila Socke, Westfale, bubby und 3 anderen gefällt das.
  13. Chris07

    Chris07 HGF Eroberer

    Da ist der Tmax ja schon fast so perfekt wie der 650ger Burgi. :Floeten: