1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuheiten 2018

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten auf dem Zweiradmarkt" wurde erstellt von Dylan Arno, 2. Februar 2018.

  1. Dylan Arno

    Dylan Arno HGF Wahnsinniger

    Hier die Neuheiten 2018



     
  2. Christian-Marl

    Christian-Marl HGF Eroberer

    Hallo,

    Auf den Kymco bin ich schon gespannt.
    Evtl. erfahre ich Montag ja mehr oder sehe ihn auch schon.
    Nur mit der Scheibe/Dach kommt er nicht nach Deutschland(Eine Zulassung ist ja so nicht möglich).

    Gruss Christian
     
  3. Gerd 49

    Gerd 49 HGF Wahnsinniger

    Das könnte ein sehr interessantes Jahr 2018 werden.:Floeten: :(
     
  4. Andy.Oldy

    Andy.Oldy Administrator Mitarbeiter

    Wo bleiben die Sofaroller mit niedrigen Durchstieg?
    Die Roller mutieren irgendwie immer mehr zu verkleideten Automatik Motorräder.
    Ist sicherlich für viele Umsteiger Interessant, ist aber auch nicht so ganz mein Geschmack.

    Helix forever ;-)

    Gruss
    Andy
     
    DonBurgie, Baron Gerd, Fritz und 6 anderen gefällt das.
  5. Christian-Marl

    Christian-Marl HGF Eroberer

    Hallo,

    Der Trend geht wohl echt zum Motorrad-Roller.
    Erst war es nur die grossen Räder, jetzt das Aussehen!:Floeten:

    Und 2020 kommt bestimmt der Helix in Neuauflage, wer weiss..........
    Bei der Honda Monkey hat es ja auch geklappt.

    Gruss Christian
     
  6. seppi850

    seppi850 HGF Eroberer

    Kann mich der Meinung von Andy anschließen. Der Durchstieg wird immer höher da kann ich gleich
    wieder aufs Motorrad wechseln.
     
    DonBurgie gefällt das.
  7. Boxerdoc

    Boxerdoc HGF Fan

    Es wird das gebaut und verkauft was der Markt verlangt.
    Wenn man Power-Roller will, muss man auf andere Sachen ( geringer Durchstieg) verzichten.
    Je schneller und Komfortabler umso aufwendiger ist der Rahmenbau.
    Ich habe mir ja den Honda X-ADV gekauft, da ist mit geringen Durchstieg nichts mehr drin.
    Wenn man die Verkleidung mal abmontiert hat, versteht man es.
     
    Baron Gerd gefällt das.
  8. seppi850

    seppi850 HGF Eroberer

    Wenn ich Power haben will, hätte ich mir keinen Roller gekauft.
    Mir ging es um Bequemlichkeit die hatte ich auf meinem Motorrad nicht.
    Power mit Roller und Motorrad zu vergleichen, kann man eh nicht, da sind
    ja Welten dazwischen.
     
    Fritz gefällt das.
  9. Boxerdoc

    Boxerdoc HGF Fan

    Hei Seppi,
    nehme es nicht persönlich. Du bist nicht der ganz der neue Kundenkreis der nach Leistung schreit.
    Aber der Markt ist Gottlob vielfältig und so wirst auch Du Dein Optimum finden. Wenn Du es schon nicht hast.
     
  10. Grandpa

    Grandpa HGF Eroberer

    Stimme ich in allen punkten zu, da kann ich auf keinen mehr aufsteigen.
    Alle viel zu sportlich ausgelegt. Ne nix für mich dabei.
     
    DonBurgie, Fritz und Kikaha gefällt das.
  11. Grandpa

    Grandpa HGF Eroberer

    Und was nutzt mir Power wen ich nicht aufsteigen kann,nix!!!!!!!!!!
     
    Fritz und Klausi1958 gefällt das.
  12. mp3 freak

    mp3 freak Lebende HGF Foren Legende

    Da müsst ihr die Goldwing holen Baujahr 2018
    Mit allem Komfort wiegt ca nur um die 350 bis bald 400 Kg
     
  13. sw-t-ler

    sw-t-ler Lebende HGF Foren Legende

    Kai ist die jetzt mit Durchstieg?;)
     
    Kikaha, Paul und dieter2008 gefällt das.
  14. mp3 freak

    mp3 freak Lebende HGF Foren Legende

    Nein war gerade bei mir im Kopf, schließe mich natürlich der Mehrheit an.
    Mischung zwischen Motorrad und Motorroller ohne Durchstieg,sowie die Beinfreiheit wo darunter leidet.
    Genauso nur für große Menschen gebaut werden.
    Da haben wir kleine Leute es echt schwer den richtigen Motorroller zu finden.
    Wenn ich den Motorrad Führerschein hätte hätte ich es verdammt schwer den passenden Motorroller zu finden.
    Da hat man es beim Motorrad schon einfacher.
    Ich müsste mir einen Chopper Kaufen die sind recht tief, dürfte aber auch nicht so schwer sein.
     
  15. OldMan

    OldMan HGF Eroberer

    Diese Entwicklung gefällt mir auch ganz und gar nicht !
    Ist sie dem Markt geschuldet ? Gibt es Absatzprobleme bei den sogen. Sofarollern ?
    Genau - spontan fällt mir da nur der 400er Burgman ein ...
    Ich persönlich habe genau deswegen - niedriger Durchstieg, bequemes Reisen - zum Roller gewechselt und das war für mich genau richtig. Bin gespannt was da sonst noch kommt. Bei den vielen RoMo-Zwittern wie X-ADV aber auch Rollern der 300 / 400er Klasse und die großen BMWs ist für mein Auge was dabei, für mein Vergnügen eher nicht !

    Franz
     
  16. alfred_sym

    alfred_sym HGF Fan

    Ich komme von der Motorradseite zum Roller, weil der Autoverkehr auch in einer Kleinstadt von 55.000 Einwohnern und Umland stark gestiegen ist. Wege die mit dem Auto am Morgen und Abend 20 Minuten dauern, Stau und Ärger bedeuten, sind mit dem Einpurfahrzeug egal ob Motorrad oder Roller zügig in der halben Zeit zu erledigen.
    Beim Einkaufen fahren vermisse ich eine niedrige Abstellfläche und eine Haken zum Aufhängen. So, einen freien Durchstieg wie mein früherer Puchroller und den Gepäckträger hinten, vermisse ich. Da konnte man echt gut einkaufen fahren damit.
    In der Stadt noch ausreichend, war es Überland halt mühsam. Man kam voran mehr nicht. Der Sym Citicom300 hatte einen Gepäckhaken vorne, der Durchstieg war ein wenig höher, der Gepäckraum genügte . Ging auch noch gut zum Einkaufen.. Mit dem 600er Sym kein Haken vorne, dafür Gepäckraum größer, Durchstieg eher mühsam aber vorhanden. Ist halt ein Reiseroller. Dafür gleitet er bei Tacho 130 bis 150 mühelos durch die Gegend. Braucht auch nicht viel mehr Benzin wie der 300 und der 150 er Puch.
    Das Leben ist oft ein Kompromiss, der Kauf eines Rollers oder Motorrades auch! Die eierlegenden Wollmilchsäue gibt es nicht. Denke der Fahrzeug-Industrie fällt nichts Neues mehr ein. Einzig die digitale Vernetzung bzw. Kontrolle scheint im Pflichtenheft wichtig zu sein um neue Käufer zu motivieren. Die digitalen Anzeigen und die Warnlampen der neuen fortschrittlichen "Dashboards" sind in der Sonne oder im Schatten oft nicht zu sehen.
    Leichtbau beim Roller, vielleicht noch bei der Vespa. Der Puchroller hatte 100 kg so wie abgebildet, und das vor fast 60 Jahren...
    Anderseits funktionieren die heutigen Fahrzeuge meist ohne Ärger und mit weniger Wartung als früher. Licht und Bremsen möchte ich von früher auch nicht mehr haben ;-).
    Ich wünsch Euch einen schönen Tag....Alfred

    MVC-001F.JPG
     
  17. sw-t-ler

    sw-t-ler Lebende HGF Foren Legende

    Hi Alfred, will jetzt Deine Aussage nicht korrigieren nehme sie nur mal als "Aufhänger" Ich bin der Meinung der Industrie fällt schon immer wieder was - Neues - ein, dies merkt man ja an den Aussagen bei uns "Alten", immer weniger Durchstieg, kommt man ja nicht mit dem Bein drüber, dann wird auch immer mal die zu kleinen Tanks bemängelt, sieht aber nicht das bei den Verbräuchen gewaltig gespart werden kann je nach Model. Honda fängt für einen 125er schon bei 2,1 ltr. an, klar Papierwert aber auch im Test nicht viel mehr.
    Letztlich dürfen wir nicht vergessen, der tiefe Teller kann nicht neu erfunden werden ebenso wird ein Rad immer rund bleiben wird.
    Die Ansprüche werden vom Verbraucher immer höhergeschraubt und die Industrie soll immer liefern. Das dies nicht immer einfach ist ,ist auch nachvollziehbar. Ich würde es mehr begrüßen nicht jedes Jahr an der Optik zu drehen wie beim PKW ja auch (schneller Werte Verfall) sondern am der Technik / Verbrauch / Gewicht so zu feilen das ein echter Gewinn dabei entsteht.
     
    Grandpa, r.s. und Romiman gefällt das.
  18. Baron Gerd

    Baron Gerd HGF Foren Experte

    und bist du zufrieden?
     
    Boxerdoc gefällt das.
  19. Boxerdoc

    Boxerdoc HGF Fan

    Hallo Gerd,
    ja ich bin voll und ganz zufrieden.
    Meine BMW R1150RT habe ich seit Jan. ca. 50km bewegt.
    Den X-ADV habe ich seit Feb. und der hat jetzt schon über 5000km auf dem Buckel.
     
  20. sw-t-ler

    sw-t-ler Lebende HGF Foren Legende

    Nun ja, auch eine BMW kann mal Aussetzer haben und nicht mehr laufen. ;)