1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reisebericht: Der wilde Süden der Toskana - die Maremma

Dieses Thema im Forum "Mehrtagestouren" wurde erstellt von Ralf / Nettetal, 12. August 2019.

  1. Ralf / Nettetal

    Ralf / Nettetal HGF Foren Beginner

    Der wilde Süden der Toskana ist immer noch so etwas wie ein Geheimtipp. Weite Ebenen wechseln sich mit sanften grünen Hügeln und dichten Pinienhainen ab. Mittelalterliche Stadtfestungen sitzen auf kleinen Hügelkuppen. Wälder, in denen Wildschweine und Wölfe leben. Sand- und Felsstrände, türkisblauem Meer und heißes Schwefelwasser, das aus Felsen sprudelt. Knallroter Klatschmohn, gelb leuchtender Ginster und wild wuchernde Macchia säumen die Straßenränder >>>

    [​IMG]
     
  2. Ralf / Nettetal

    Ralf / Nettetal HGF Foren Beginner

  3. Stormy.monday

    Stormy.monday HGF Foren Experte

    Schönes Video über einen offensichtlich schönen Urlaub!

    D A N K E !

    Auch wenn ich gerade aus den Alpen wieder zu Hause bin, wenn ich Deine Bilder sehe könnte ich gleich wieder losfahren (wenn ich denn könnte...)
     
    Paul gefällt das.
  4. Ralf / Nettetal

    Ralf / Nettetal HGF Foren Beginner

    Ich könnte auch schon wieder ;)
     
    Paul gefällt das.
  5. Stormy.monday

    Stormy.monday HGF Foren Experte

    Wenn`s nur nicht so weit weg wäre....

    flucht3.gif Scooter.gif heulen.gif

    Müssen wir uns halt schönes in der Nähe suchen!

    Wenn man die Augen offen hält lässt sich auch so was finden...

    Schlage für Sonntag das HGF-Treffen in Haltern vor. Ist zwar kein vollwertiger Ersatz, aber immerhin.... winkgrin.gif
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2019
    Paul gefällt das.
  6. Wastel

    Wastel HGF Foren Beginner