1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tagfahrlicht

Dieses Thema im Forum "Majesty 250 Forum" wurde erstellt von fajostsearch, 28. Juni 2018.

Schlagworte:
  1. fajostsearch

    fajostsearch HGF Foren Beginner

    Hallo, hat jemand ne gute Idee wo man ein rundes Tagfahrlicht am 250 iger Majesty platzieren könnte?
     
  2. Mopedfutzy

    Mopedfutzy HGF Eroberer

    Moin fajostsearch,

    hab da mal ein Bild meiner "Majestät" reingestellt.
    Unten am Fender hab ich meine LED´s montiert DSCF8124.JPG
    Natürlich ist es auch möglich die LED´s mit am seitlichen Sturzbügel anzubringen, weiß jedoch nicht,ob du einen hast. Möglichkeiten gibt´s viele,Geschmäcker jedoch auch.
     
  3. fajostsearch

    fajostsearch HGF Foren Beginner

    Hallo,Danke!Ist auch eine gute Idee.Einfach parallel an das Standlicht geklemmt?
    Ich hab eventuell vor ein rundes Tagfahrlicht in die Frontverkleidung zu integrieren über dem Scheinwerfer.Mal sehen wie es dann aussieht.Grüsse aus Bna
     
  4. spydermän

    spydermän Feuerteufel

    Das Tagfahrlicht muss ausgeschaltet sein, wenn das Abblendlicht an ist. Im einfachsten Fall einen Wechselschalter einbauen oder über ein Relais umschalten.
     
    katzebaerchen, Paul und fajostsearch gefällt das.
  5. Mopedfutzy

    Mopedfutzy HGF Eroberer

    Moin fajostsearch,

    ja,hab ich einfach mit ans Standlicht geklemmt. Von der Polizei kam bis jetzt nix, die interessiert das wohl eher weniger. Es gibt ja auch schon mehrere Roller,die schon LED-Tageslicht verbaut haben.

    Erwin:
    Da hast du wohl Recht, sieht nur sch...... aus. Bis jetzt hab ich da keine Probleme mit bekommen, weder von der Polizei noch beim TÜV. Vielleicht hab ich auch nur Glück gehabt. Gibt,wenn dann, eben eine Mängelkarte und fertig.
     
    fajostsearch gefällt das.
  6. Stormy.monday

    Stormy.monday HGF Eroberer

    Bin lange mit einem selbstgebauten "TFL" gefahren = LED-Streifen (über sepperaten Schalter) angebaut - natürlich ohne E-Zeichen.
    SDC10082klein.jpg
    Die Rennleitung hat das NIE interessiert.
    Mein TÜV-Prüfer hat das sofort gesehen und nachgefragt. Da das Ding bewust abschaltbar gestaltet wurde gilt es als zulässige "Showbeleuchtung" und wurde als solche sogar in den TÜV-Bericht eingetragen!
    Leider hab ich immer wieder vergessen die Showbeleuchtung wieder auszustellen ;):)
    Wie gesagt, der Rennleitung war das immer egal, auch wenn die "ewig" vor mir hergefahren oder mir entgegengekommen sind...
     
    Lila Socke und fajostsearch gefällt das.
  7. fajostsearch

    fajostsearch HGF Foren Beginner

    Um an das Standlicht Kabel zu kommen ,muss ich wohl die ganze Front abbauen?
     
  8. fajostsearch

    fajostsearch HGF Foren Beginner

    Sieht cool aus.Wo hast du den Schalter verbaut?
     
  9. Stormy.monday

    Stormy.monday HGF Eroberer

    Wenn ich mich recht erinnere (war der Vorgänger meines jetzigen) mußt Du beim 125er Burger K9 - genau wie beim 125er K3 nur die vordere Blende und Scheibe/Cocpitabdeckung abbauen um ans Standlicht zu kommen....
    Der K9 hatte links und rechts ein "Handschuhfach". Im linken war der Schalter montiert.
    SDC10067klein.jpg SDC10072klein.jpg SDC10074klein.jpg

    Muß mich korrigieren, habe gerade noch mal die alten Bilder nachgesehen - JA, hatte die Front komplett ab...

    SDC10053klein.jpg SDC10094klein.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2018
    fajostsearch gefällt das.
  10. fajostsearch

    fajostsearch HGF Foren Beginner

    Um die Front abzubauen sind allerhand Schrauben zu entfernen und wieder richtig zu plazieren beim Majesty
     
  11. Stormy.monday

    Stormy.monday HGF Eroberer


    Das ist beim Burger nicht anders...;)

    Wenn man das einmal gemacht hat und weiß, WAS man WO suchen muß ist das eigentlich gar nicht so schlimm....:rolleyes:
     
  12. Mopedfutzy

    Mopedfutzy HGF Eroberer

    Moin,

    um beim Majesty 250 an das Abblendlicht zu kommen reicht es nur die Blende unterhalb der Scheibe abzubauen.
    Das sind nur 2 Schrauben oben neben dem Cockpit.
    Unterhalb der Blende kann mann dann gut arbeiten, außer man hat Torwartpfoten.
    Es kann auch drunter her gegriffen werden, eigentlich alles ganz easy dann.
     
    fajostsearch gefällt das.
  13. fajostsearch

    fajostsearch HGF Foren Beginner

    Das klingt ja mal recht erfreulich.
    Hatte ich schon mal ab.Dachte nicht das man da so rankommt.Zumindest nicht an die Standlichtbirne.Welche Farbe hat denn die Standlicht Birne Kabel?
     
  14. Mopedfutzy

    Mopedfutzy HGF Eroberer

    Moin,

    das Standlicht ist separat verkabelt. Welches jetzt von den beiden die Plus-Leitung ist mußte messen.
    Ich habe dann ein das verlötete Kabelende vom LED-Licht mit in den Stecker gefrimmelt und gesichert.
    bin kein Freund davon Kabel durch zu kneifen. Möchte, wenn nötig, alles zurückbauen können.
     
    fajostsearch gefällt das.