1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welcher antriebsriemen?

Dieses Thema im Forum "Technisches, Probleme mit dem Fahrzeug und Umbaute" wurde erstellt von Hossaa, 10. Juli 2019.

Schlagworte:
  1. Hossaa

    Hossaa HGF Foren Neuling

    Ich weiß nicht was ich für einen Antriebsriemen für meinen Original Helix einbauen soll.
    es wird soviel angeboten und eine menge dazu geschrieben. zu Lang ect.....,
    würde mich über eure Unterstützung freuen.
    Mit den Rollen ist es ähnlich.
     
  2. Christian-Marl

    Christian-Marl HGF Eroberer

    Hallo,

    Nimm den Originalen, damit läuft der am längsten und besten.

    Gruss Christian

    PS: Zudem kostet der Originale Antriebriemen irgendwas um die 50Euro, vor Jahren noch um die 100Euro.
     
    Paul und Uli.Oldy gefällt das.
  3. Hossaa

    Hossaa HGF Foren Neuling

    Danke Christian, bekomme ich den nur bei einem Honda Händler?
     
  4. Uli.Oldy

    Uli.Oldy Administrator Mitarbeiter

    Hallo Lorenz,

    original gibt es soweit ich weiß nur über einen entsprechenden Händler da der Antriebsriemen ja direkt von Honda geliefert wird.
    Wir nehmen auch die Riemen und Rollen original von Honda.

    Liebe Grüße
    Uli
     
    Paul gefällt das.
  5. Christian-Marl

    Christian-Marl HGF Eroberer

    Hallo,

    Also Honda Teile gibt es nur beim Honda Händler.

    Gruss Christian
     
  6. valentin

    valentin HGF Eroberer

    Nimm den originalen Antriebsriemen.
    Bei meinem Burgman 400 habe ich den ersten Wechsel wie im Inspektionsplan bei ca. 24.000 Kilometer gewechselt. Der Antriebsriemen war in absolutem Bestzustand. Gewechselt habe ich deshalb, weil ich den neuen schon bestellt hatte und mein Händler ihn bereits geliefert bekommen hatte. Den nächsten Wechsel hatte ich nach weiteren ca. 35.000 Kilometer, wobei er noch einige weiteren Kilometer problemlos seine Aufgabe erfüllt hätte.
    Den Antriebsriemen meines Kymco New Downtown 350i habe ich aktuell vor drei Tagen nach etwa 23.000 Kilometer geprüft und festgestellt, dass er locker die 30 tausender Kilometer durchhalten wird.
    Ob ein Antriebsriemen der nicht orginal vom Hersteller eingesetzt wird kann ich nicht sagen, da ich wie geschrieben nur Orginalteile verwende.
    Grüße Valentin