1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer kann/möchte helfen?

Dieses Thema im Forum "Kreuzundquer" wurde erstellt von Fritz, 8. August 2019.

  1. Fritz

    Fritz Drachenbändiger

    Hallo Rollerfreunde,

    Anfang 2020, (ich weiß die Frage kommt jetzt sehr früh, ich möchte aber planen können) so Ende März - Ende April, zieht einer meiner besten Freunde ins Ausland um. Hierfür suche ich Jemanden der mir einen Transporter / VW Bus oder ähnliches, mit Anhängerkupplung (evtl. mit großem Anhänger) leihen kann. 1,5-2 t Anhängelast wären toll.
    Das "Leihgeschäft" sollte für 7 Tage möglich sein, die zu fahrenden Kilometer betragen etwas um die 2000 km. Für diese Zeit werde ich natürlich eine Vollkasko-Versicherung abschließen.
    Die bekannten Leihfirmen rufen für diese eine Woche, je nach Größe des Fahrzeuges, zwischen 1000-2000 € auf und das kann jemand der als Normalbürger umzieht, nicht wirklich stemmen. Die Ausleihe muss aber nicht kostenfrei erfolgen! Ein Kleiner LKW wäre auch recht.

    Wer mir helfen möchte, kann und will, bitte kurze PN mit einer Telefonnummer, an mich und alles andere bereden wir dann am Hörer oder bei einem Besuch vor Ort.

    Danke für eure Aufmerksamkeit und das Lesen hier.

    Die Linke zum Gruß erhoben
    Fritz

    P.S.: Der Standort des Fahrzeuges wäre idealer Weise nicht allzu weit von Köln entfernt.
     
    pipifax, Paul und mp3 freak gefällt das.
  2. OldMan

    OldMan HGF Eroberer

    Moin Fritz !
    Meine Idee dazu: Wie wärs mit einem 7,5 - Tonner ggf. über den ADAC ( falls jemand Mitglied ist ).
    Ich denke das ist bestimmt ein wenig günstiger !
    Habe seinerzeit den Umzug meiner Tochter so gemacht - der komplette Haushalt hat reingepasst und es war bezahlbar.

    Mach dich einfach mal schlau ... !

    Franz
     
    pipifax gefällt das.
  3. Fritz

    Fritz Drachenbändiger

    Moin Franz,

    auch danach habe ich mich erkundigt, der Rabatt ist nicht gerade der Brüller.
    Die Fahrstrecke und der "Auslandtarif" sind die Gründe für die horrenden Kosten.
    Danke dir aber dennoch für den Tipp und das du dir Gedanken machst! Danke.

    P.S.: war heute nahezu den gesamten Tag unterwegs zum "schlau machen". :(
     
    pipifax gefällt das.
  4. OldMan

    OldMan HGF Eroberer

    OK, Fritz,
    also versuchen einen kleinen LKW von einer Firma oder ... so privat zu bekommen - ich denke das wird schwierig wegen der 7 Tage ...
    Ich würde die zeitliche Komponente überdenken.
    Also: Das Meiste in kürzester Zeit transferieren ( LKW ) den Rest mit Anhänger / PKW.

    Franz
     
  5. jb107

    jb107 HGF Foren Beginner

    Wäre nicht eine alternative die Sachen durch eine Umzugs Spedition machen zu lassen. Das dürfte auch nicht viel teurer werden wenn man bedenkt was man selber alles organisieren muss.
     
  6. sw-t-ler

    sw-t-ler Lebende HGF Foren Legende

    ...bei 2000 Km ?

    Hatte auch zuerst an diverse Werbungen gedacht "Sprinter xx p€ ro Tag" aber diese beziehen sich auf Tagesmieten mit incl. 100 Km.

    @Fritz
    frag doch mal Speditionen an die die Strecke fahren die ihr braucht, es gibt sicherlich welche die es als "Beipack" evtl mitnehmen. Probleme könnte es allerdings geben wenn es eben viele Kleinteile sind.
     
    Fritz, pipifax und Paul gefällt das.
  7. Fritz

    Fritz Drachenbändiger

    Danke Dieter,

    die Suche gestaltet sich schwerer wie gedacht, denn es handelt sich ausschließlich um Kleinteile! An denen hat keine Spedition Interesse. Da ich im Transportgewerbe ein kleines bisschen Erfahrung und auch Beziehungen habe, sind mir die Möglichkeiten von Gewerbetreibenden nicht gänzlich unbekannt. Es ist aber alles SEHR teuer und GENAU das möchte ich meinen Freunden ersparen. Es fängt schon damit an das ich selbst fahren möchte, um Geld zu sparen. Aber, ein bisschen Zeit habe ich ja noch und die Hoffnung stirbt zu letzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2019
    Paul gefällt das.
  8. Stormy.monday

    Stormy.monday HGF Foren Experte

    Du fragst ja nach können und möchten...
    Möchten würde ich schon, aber ich befürchte können kann ich nicht... Wüßte jedoch im Moment nicht wie, habe leider keinen Transporter...
     
    Kikaha gefällt das.
  9. sw-t-ler

    sw-t-ler Lebende HGF Foren Legende

    Fritz guggel mal Überführungsfahrten oder mal bei eBay Kleinanzeigen reinschauen oder selbst eine Annonce schalten.
     
  10. Kikaha

    Kikaha Gebrauchtpyramiden-Verkäufer

  11. Fritz

    Fritz Drachenbändiger

    Danke Stephan,

    sind mir bei bekannt, scheiden aber aus, da ich Selbstfahrer sein will!
     
    Kikaha gefällt das.
  12. herzilein2

    herzilein2 HGF Foren Beginner

    Vielleicht hast du es ja noch nicht bei "Enterprise" probiert. Die waren meist günstiger als die Großen.
     
    Fritz gefällt das.
  13. Fritz

    Fritz Drachenbändiger

    Die bekannten Verleiher habe ich alle durch, nur daher hatte ich Hoffnung hier ein Auto zu finden.
    War wohl leider nichts. :(
     
  14. Fritz

    Fritz Drachenbändiger

    Heute kann ich dieses Thema erfolgreich abschließen, bin fündig geworden!
    Danke für die nette Unterstützung.
     
    herzilein2, Uli.Oldy, r.s. und 2 anderen gefällt das.
  15. Stormy.monday

    Stormy.monday HGF Foren Experte

    Schön das Du eine Lösung gefunden hast!
     
    Fritz gefällt das.
  16. Uli.Oldy

    Uli.Oldy Administrator Mitarbeiter

    Hallo Fritz,

    super das du was gefunden hast und danke für die Rückmeldung. :danke:
    Ist nicht immer so selbstverständlich .

    Liebe Grüße
    Uli
     
    Fritz und Grandpa gefällt das.